La Vasca Flamenca e.V.

News 

News im März

Freut ihr euch auch schon so auf den Frühling? Im März ist es endlich so weit, und damit die Wartezeit nicht ganz so lange erscheint, haben wir ein tolles Programm für euch auf die Beine gestellt!

Am Donnerstag, den 04.03. könnt Ihr ab 19h im Rahmen von Grupo Rociero gemeinsam mit Laura und Christian singen: Sevillanas, Tangos, Rumbas und ganz neu Guajira!
Zum Tanzen habt ihr natürlich auch wieder Gelegenheit, und zwar am Freitag, den 11.03. bei der Sevillanas-Disco. Falls euch das Tanzen allein nicht reicht, bringt eure Instrumente mit und macht Musik.
Am Sonntag, den 13.03. ist zwar ganz offiziell noch nicht Frühling, das stört uns aber gar nicht. Wir feiern auf jeden Fall Jubiläum beim Tag der Offenen Tür und ihr seid herzlich dazu eingeladen, mit uns einen bunten und fröhlichen Nachmittag im Hof des a compás zu verbringen. Auf der Bühne gibts Programm, im Studio könnt ihr an verschiedenen Schnupperstunden teilnehmen, und wir grillen natürlich wieder, damit niemand verhungern muss. Die Piñata für die ganz Kleinen wartet darauf, geschlachtet zu werden!

Vom 21.03. bis zum 01.04. ist das a compás dann während der Osterferien geschlossen. Ein Teil der Schülerinnen ist jedoch zusammen mit Laura la Risa auf einer Flamencoreise in Sevilla, und wir freuen uns jetzt schon auf einen ausführlichen Reisebericht!

Vorschau April:

Ein besonderer Hinweis gilt der Uraufführung von Laura la Risas aktuellem Tanztheaterstück La Reina Infeliz. Noticias de una Loca. Am 16.04.2016 feiert das Stück in der Ufa Fabrik Premiere, Tickets bekommt ihr hier. Es gibt vorerst nur eine Vorstellung, weshalb ihr euch rechtzeitig um Karten kümmern solltet!

Sind das nicht großartige Neuigkeiten? Sucht euch einfach die passende Veranstaltung und den passenden Kurs aus und kommt uns im a compás besuchen – wir freuen uns auf euch!


News Februar

Im Februar haben wir gleich mehrere Highlights für euch auf dem Programm! Los geht es am 07.02. mit unserem beliebten Familienfasching, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid. Habt ihr schon ein Kostüm? Wir freuen uns auf viele bunte Verkleidungen und eine Menge Spaß!

Am 13.02. freuen wir uns auf ein Tablao Flamenco mit Laura la Risa, José de Murcía und Carlos el Canario. Lasst euch von diesen drei großartigen Künstlern einen Abend lang nach Spanien entführen und genießt stimmungsvolle Musik und leidenschaftlichen Tanz.

Laura la Risa überrascht uns dann am 21.02. mit ihrem neuen Flamencokindertheater Paloma de la Paz: Mit 25 Kindern und Jugendlichen hat die Flamenca ein neues Stück entwickelt, in dem ein Mädchen mit seiner Wärme und Freundlichkeit für Frieden zwischen verstrittenen Kindern sorgt.

Singen und Tanzen könnt ihr im Februar selbstverständlich auch wieder: Wir freuen uns auf euren Besuch bei unserem Gesangsabend mit Grupo Rociero, Laura la Risa und Christian Matter am Donnerstag, den 04.02. und begrüßen euch herzlich zu Wein, Musik und Tanz bei der Sevillanas-Disco am Freitag, den 12.02.2016.

Vorschau März

Zu guter Letzt möchten wir euch noch einen Ausblick auf den März geben: Am 13.03. feiert das a compás Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür, an dem ihr euch Flamencotanz und andere Darbietungen ansehen, an Workshops und Schnupperstunden teilnehmen und natürlich unsere Leckereien vom Grill probieren könnt. Ende März verreist ein Teil der Schüler des a compás gemeinsam mit Laura la Risa nach Spanien in die Flamencoferien in Sevilla. Wir Daheimbleibenden sind jetzt schon neidisch! Wir holen uns dafür mit Grupo Rociero am 03.03. und der Sevillanas-Disco am 11.03. spanisches Flair direkt nach Berlin-Kreuzberg.

Alle Veranstaltungen des laufenden Jahres findet ihr wie immer in unserem Kalender.

Wir wünschen euch einen schönen Monat Februar und freuen uns auf euren Besuch im a compás!


News im Januar

Wir wünschen euch ein frohes und gesundes neues Jahr! Ab heute hat das a compás wieder geöffnet. Alle Flamenco-Kurse finden regulär statt, und natürlich haben wir viele weitere Events für euch geplant. Schaut einfach mal in den Kalender: Hier findet Ihr alle wichtigen Termine für dieses Jahr.

Zuallererst möchten wir noch einmal auf die Flamencoreise nach Sevilla im März/April aufmerksam machen, für die Ihr Euch so schnell wie möglich anmelden solltet!

Diese Woche schon laden wir Euch gleich zu zwei Veranstaltungen ein: Am Donnerstag zum Grupo Rociero, wo Ihr gemeinsam mit Laura und Christian Flamenco singen, musizieren oder einfach nur dabei sein dürft, und am Freitag zur Sevillanas-Disco. Hier könnt Ihr Eure Kenntnisse auffrischen und mit Freundinnen tanzen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!


News Dezember / Januar

Liebe Freundinnen des Flamenco,

Wir bedanken uns für ein schönes, buntes und aufregendes Jahr mit vielen Kursen, Festen, Konzerten und anderen Veranstaltungen!

Im kommenden Jahr geht es gleich Anfang Januar weiter: Ab dem 04.01.2016 hat das a compás wieder geöffnet und alle Kurse finden wie gehabt statt. Wenn Ihr Lust auf Flamenco abseits des Unterrichtsraums habt, könnt Ihr uns zur Sevillanas-Disco und zum Grupo Rociero besuchen: Hier könnt Ihr ganz entspannt ein bisschen tanzen, singen und musizieren und einfach eine gute Zeit mit euren Freunden und Freundinnen verbringen!

Verschafft Euch einen Überblick über alle Veranstaltungen 2016 mithilfe unseres Kalenders: Hier haben wir schon einmal alle regelmäßig stattfindenden Events und wichtige Termine für Euch eingetragen. 2016 wird genauso schön und spannend wie 2015, das versprechen wir Euch!

Jetzt wünschen wir Euch aber erst einmal friedliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


News November / Dezember

Der November nähert sich seinem Ende und der Advent steht vor der Tür.

Am 20.11. und am 18.12.2015 könnt ihr im Rahmen der Balboa Disco und in Gesellschaft netter Leute das Tanzbein schwingen.

Am 30.11.2015 habt ihr noch einmal Gelegenheit, mit uns zu tanzen und zu feiern, und zwar bei der Juerga Laura la Risa und vielen anderen Gästen. Die Juerga findet im Rahmen des Festivals Flamenco en Berlín statt und ist ein nettes Beisammensein, bei dem gesungen, musiziert und getanzt werden kann. Ihr dürft aber auch einfach nur kommen und dabei sein!

Der Concurso de Sevillanas und die Sevillanas-Disco, die für den 11.12.2015 geplant waren, können aus organisatorischen Gründen leider nicht stattfinden. Die nächste Disco ist am 08.01.2016 und der Concurso wird 2016 wie gewohnt ausgerichtet.

Am 05.12. geben Carmen Celada, Thomas Schmidt und Javier Celada Quintanilla ein Konzert, mit dem die Künstler auf die Weihnachtszeit in Spanien einstimmen möchten und bekannte Lieder aus den verschiedenen Regionen Spaniens vorstellen.

Am 10.12. seid ihr herzlich dazu eingeladen, im Rahmen des Grupo Rociero in Begleitung von Christian und Laura selbst zu singen. Diesmal üben wir Villancicos, spanische Weihnachtslieder, die wir dann bei der 25. Weihnachtsgala am 19.12.2015 gemeinsam mit dem Publikum singen werden. Zur Weihnachtsgala gibt es auch dieses Jahr wieder eine öffentliche Generalprobe, die ihr besuchen könnt, und zwar am 13.12.2015.

Wer gleich mehrmals Weihnachten feiern möchte, ist auch herzlich zur Tanzschritte-Weihnachtsfeier für Menschen mit geistigen und psychischen Behinderungen am 12.12.2015 eingeladen.

Wir freuen uns auf euren Besuch und wünschen euch eine schöne Winterzeit!


News September / Oktober

Der Herbst ist im da und die Tage werden kühler. Warum kommst du nicht ins a compás zu einer unserer Veranstaltungen? Du kannst dich beim Tanzen aufwärmen oder einfach in gemütlicher Atmosphäre eine Theatervorstellung ansehen. Im September und Oktober hast du dazu viele Gelegenheiten.

Gleich am Freitag, den 18.09. (und nochmal am 16.10) geht es los mit der Balboa-Disco: In entspannter Atmosphäre tanzt du mit Gleichgesinnten zu Uptempo-Beats.

Das Playbacktheater Die Spiegelneuronen überraschen dich am 25.09. mit einem Impro-Theaterstück – Spaß garantiert!

Wenn du Freude am Singen hast, dann solltest du das nächste Treffen des Grupo Rociero am 08.10.2015 nicht verpassen: Gemeinsam mit Laura la Risa lesen wir Flamenco-Liedtexte und singen dann in musikalischer Begleitung durch Christian Matter an der Gitarre.

Am Freitag, den 09.10. findet wie gewohnt unsere Sevillanas-Disco mit Anleitung von Laura la Risa statt: Tanzen, Musizieren, Singen in gemütlicher Atmosphäre bei einem Glas Wein.

Am 10.10.2015 feiern wir unser jährliches Herbstfest, die Fiesta de Otoño mit Flamenco-Auftritten, Kaffee und Kuchen, Gegrilltem und der Piñata für die Kinder. Der Eintritt ist frei und du bist herzlich dazu eingeladen, den Nachmittag mit uns zu verbringen!

Ein besonderer Hinweis: Vom 16. bis zum 18.10. haben wir Besuch aus Sevilla. Die Tänzerin Carmen Rasero, manchen schon bekannt von unseren Flamenco-Ferien in Andalusien, gibt Workshops für Kinder und Erwachsene. Die Anmeldung zu den Workshops muss bis zum 30.09.2015 erfolgt sein.

Wir wünschen dir einen goldenen Herbst und hoffen, dich bald im a compás begrüßen zu dürfen!


News Juli / August

Vom 15.07. bis zum 30.08.2015 schließt das a compás Studio seine Türen für den fortlaufenden Unterricht. Damit aber auch im Sommer keine Langeweile bei Euch ankommt, gibt es die Möglichkeit, an verschiedenen Workshops teilzunehmen oder Veranstaltungen zu besuchen:

In der Woche vom 10.08. bis zum 14.08.2015 bieten Laura la Risa und Maria Osende Flamenco-Workshops zu verschiedenen Themen an, und in der Woche vom 24.08. bis zum 28.08. könnt Ihr an weiteren Workshops bei Laura la Risa teilnehmen. Die Kurse finden nur statt, wenn sich jeweils mindestens fünf TeilnehmerInnen zusammenfinden. Anmeldeschluss ist spätestens zwei Tage vor Kursbeginn.

Am Sonntag, den 09.08. findet das erste Tablao im August statt: Ari la Chispa, Valle Monje und Rafael Prada präsentieren Flamenco A Nuestro Aire. Tanzen könnt Ihr wie jeden Monat bei der Sevillanas-Disco am Freitag, den 14.08., bevor am Samstag, den 15.08. Laura la Risa zusammen mit der Tänzerin Maria Osende in Begleitung von Rafael Prada und Ulrich „el Rizos“ Gottwald ein Tablao Flamenco gibt. Am Sonntag, den 21.08. geben La Cuerda Fina ein Konzert der besonderen Art, das sich zwischen Flamenco, Jazz und Classical bewegt.

Ab September findet der Unterricht im a compás wie gewohnt statt. Es gibt ab September außerdem Mittwochs einen neuen Kurs in kreativem Kindertanz bei Katelijne Philips-Lebon, einen fortlaufenden Workshop für Technik und Tanz mit Bata de Cola bei Laura la Risa, und die Tanzschritte für Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung gehen beginnen das zweite Halbjahr, zu dem man sich jetzt schon anmelden kann.

Wir wünschen Euch erholsame Ferien und einen schönen Sommer und freuen uns auf Euren Besuch im a compás!


News Juni / Juli

Endlich ist der Sommer da! Und es wird gefeiert:

Am Freitag, den 19.06. bei der Balboa-Disco – ab 20 Uhr geben wir ein Barbecue im Hof, danach wird getanzt.

Am Freitag, den 03.07.2015 ist es dann endlich so weit: Laura la Risa tritt mit ihrer Companía wieder im Rahmen der Sommerkonzerte im Botanischen Garten Berlin auf! Neue und beliebte Choreographien aus dem Repertoire, tolle Kostüme, Lauras Soli in Begleitung dreier Musiker – seid dabei!

Gleich am 04.07. tritt Laura la Risa mit ihren Niñas y Flores dann beim Integrationsfest Herzberger Lichter auf.

Im a compás findet ebenfalls am 04.07., allerdings erst abends ab 20 Uhr, ein Tablao Flamenco mit der Tänzerin Elise Ventovirta statt.

Am 10.07. wird bei der Sevillanas-Disco wieder gefeiert und getanzt.

Kinderreise

Achtung: Die Kinderflamencoferien vom 19.07. bis zum 25.07.2015 müssen leider abgesagt werden!

Vorschau August

Im August bietet Laura la Risa trotz der Sommerferien ein Programm für Schüler und Besucher des a compás an:

Vom 10. – 14.08.2015 Flamenco-Workshops mit Maria Osende und Laura la Risa
Vom 09. – 22.08.2015 Tablao Flamenco und Flamenco-Konzerte
Am 15.08.2015 um 20 Uhr Tablao Flamenco mit Maria Osende und Laura la Risa
Mehr Infos zu den Workshops und Konzerten gibt es in Kürze.


Rückblick: Karneval der Kulturen 2015

Der Karneval der Kulturen ist vorbei – was für ein Fest! Der Auftritt auf der Eurasia-Bühne, die Teilnahme am Umzug unter unserem Motto “El Rocio Colorido Contra Marrón” und unser Hoffest im a compás waren ein voller Erfolg und haben uns viel Freude gemacht! Wir bedanken uns herzlich beim Team des diesjährigen KDK, allen TänzerInnen, MusikerInnen, HelferInnen und ZuschauerInnen!

Hier haben wir eine Sammlung an Artikeln, Fotos und Videos für Euch zusammengestellt:

Fotos: Karneval der Kulturen 2015 –Generalprobe, dem Auftritt auf der Eurasia-Bühne, dem Umzug und dem Hoffest
Artikel Morgenpost: 20. Geburtstag. Wie sich der Karneval der Kulturen verändert hat
Artikel Tagesspiegel: Karneval der Kulturen in Berlin. Sonne, Glitzer, Trommelwirbel: Rio ist in Kreuzberg

Und hier könnt Ihr ein schönes Video sehen: “Laura la Risa – Niñas y Flores: El Rocio Colorido Contra Marrón” – Präsentation beim Karnevals-Umzug am Sonntag, den 24.05.2015, Beitrag: Alex TV


Karneval der Kulturen 2015 – Alle Termine auf einen Blick

Samstag, 23.05.2015, 13.20 – 14.20 Uhr
EURASIA-BÜHNE AM BLÜCHERPLATZ
Rumbas y Flamenco
Tanz: Laura la Risa – Niñas y Flores
Gitarre & Gesang: Csaba Farkas und Uwe Naef

Sonntag, 24.05.2015, 10.00 – 17.00 Uhr
UMZUG ZUM KARNEVAL DER KULTUREN, ZUG NUMMER 3
Laura la Risa – Niñas y Flores
“El Rocio Colorido contra Marrón”

Sonntag, 24.05.2015, 14.00 – 22.00 Uhr
11. HOFFEST ZUM KARNEVAL DER KULTUREN 2015 IM A COMPÁS STUDIO
Laura la Risa und ihr a compás Studio & Location feiern als Kooperationspartner des KDK ein Festmit Live-Musik! Rumba, Flamenco und Jazz mit Kechio, Konjaleo, Gipsy Fuego, Recycle Band
18.00 – 19.30 Uhr
Auftritt: Laura la Risa – Niñas y Flores
Gitarre: Carlos el Canario und Christian Matter, Gesang: Juan Cardenás